14 Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

0

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis –  Jede Frau wird schön geboren, also muss sie schön altern. Niemand außer einer Frau selbst kann davon profitieren, wenn sie sich ihr ganzes Leben lang auf ihre Gesundheit und Schönheit konzentriert, ja, selbst wenn sie sechzig oder siebzig ist.

Selbstfürsorge kennt keine Grenzen. Investieren Sie in sich selbst, in Ihr Äußeres, so viel Sie wollen, denn es wird Ihnen mehr Selbstvertrauen geben und Ihnen helfen, ein glücklicheres Leben zu führen. Niemand kann Sie jemals davon abhalten, sich schön zu fühlen, und Sie haben das Recht, sich so zu fühlen, indem Sie es so tun, wie Sie es möchten. Die Wahrheit ist, dass wir mit dem Alter alle unser Aussehen in unseren frühen Zwanzigern ändern – unsere Haut wird schlaff, wir bekommen Falten, wir haben mehr Pigmentierung und Verfärbungen – aber was soll’s? Du willst alles reparieren und dich wieder frisch fühlen? Holen Sie sich diese Make-up-Pinsel, Ihre Lieblingsaugenfarbe und puppen Sie sich selbst!

Wir haben bereits in unserem letzten Beitrag über die besten Outfits für Frauen über 50 mit Styling-Tipps gesprochen, aber heute konzentrieren wir uns auf Make-up. Denn Make-up hat die Kraft, dich in die Höhe zu treiben, mit Selbstbehauptung zu gehen und dich großartig zu fühlen. Es ist nicht auf Alter, Größe, Gewicht, Hautfarbe oder Rasse beschränkt, sondern universell. Sie haben immer die Wahl, es so anzuwenden, wie Sie es möchten, und mit der Zeit lernen Sie, welche Farbtöne, Paletten oder Techniken SIE widerspiegeln. Es ist nur ein Irrglaube, dass ältere Frauen kein Make-up verwenden können und damit umwerfend aussehen. Mit ein paar Tipps und Tricks können Sie nicht nur das Make-up absolut perfekt auftragen, sondern auch ein paar Jahre jünger und glamouröser aussehen lassen. Selbst wenn Sie eine 50-jährige Frau sind, die das Bedürfnis verspürt, schön und glamourös auszusehen,

Jeder kann Make-up-Pinsel zur Hand nehmen und grobe Striche auf seinem Gesicht auftragen, aber das ist nicht die richtige Art, alles zu tun, einschließlich Make-up. Die Technik ist alles! Wenn Sie Make-up wie Profis auftragen, können Sie Ihre Gesichtszüge verbessern und fast zehn Jahre jünger aussehen als Sie sind. Es ist besser, einige professionelle Tipps zum Make-up zu befolgen, wenn Ihre Haut schlaff oder faltig ist, als sie nur zu beflügeln und Ihre Haut noch mehr zu ruinieren. Nicht, dass Sie jung aussehen sollten, aber ein frisches Aussehen kann Ihnen nicht schaden. Wenn Sie in den Fünfzigern, Sechzigern oder älter sind – ein Make-up-Fan oder jemand, der Make-up auftragen möchte, um sich besser zu fühlen, ist dies der richtige Ort für Sie. Outfit Trends hat die zwanzig besten Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis zusammengestellt, um Ihnen zu helfen.

 

Gebote und Verbote beim Schminken für ältere Frauen.

Unsere Modebranche hat einige renommierte Make-up-Experten, die Gesichter jeden Alters schmücken und uns auf den richtigen Weg für den ultimativen fabelhaften Look führen. Experten wie Ariane Poole, Trish McEvoy, Pat McGrath und viele andere Beauty-Gurus enthüllen die Geheimnisse, damit ältere Frauen jünger und strahlender aussehen! Hier sind einige professionelle Make-up-Tipps, Do’s und Don’ts von Profis für ältere Frauen:

  • Für ein glatteres und besseres Auftragen auf faltiger und trockener Haut vergessen Sie nie, den Primer vor dem eigentlichen Make-up aufzutragen.
  • Achte darauf, dass die Grundierung nicht fettig oder fettig ist und zu deiner Haut passt.
  • Holen Sie sich eine leichte Foundation, denn eine schwerere Foundation lässt Sie älter aussehen. Achte darauf, dass die Foundation feuchtigkeitsspendend ist und zu deinem Hauttyp passt.
  • Vermeide es, deinen Concealer direkt unter dein Auge zu legen.
  • Die Verwendung eines dunklen Concealers hilft dir, Akneflecken, Altersflecken oder Falten zu verbergen.
  • Creme-Lidschatten eignen sich am besten für ältere Haut. Beschränken Sie den Lidschatten bei der Anwendung auf den oberen Teil Ihres Augenlids.
  • Konzentriere dich beim Auftragen von Mascara darauf, deinen Wimpern Volumen zu verleihen, anstatt sie zu verlängern. Eine voluminöse Mascara wird Ihnen helfen, diesen Look zu erzielen.
  • Die Verwendung verschiedenfarbiger Wimperntusche wie dunkelblau hilft auch, dass Ihre Augen weniger müde und verjüngend aussehen.
  • Textmarker und Illuminatoren lassen Sie wunderschön aussehen! Tragen Sie sie im inneren Augenwinkel und auf der Nase auf, um einen glamouröseren Look zu erzielen.
  • Tragen Sie ein natürliches Rouge auf den Wangenapfel statt auf den Wangenknochen auf und verblenden Sie es gründlich. Verwenden Sie ein natürliches und helles Rouge.
  • Ein dicker Eyeliner sieht bei Frauen über 50 nicht gut aus. Wenn Sie sich für einen Eyeliner entscheiden, stellen Sie sicher, dass er dünn und zart ist.

↓ 14 – Verwenden eines Farbkorrektors

Die Maskenbildnerin Callista Lorian, die für ihre übertriebenen Make-up-Looks bei älteren Frauen bekannt ist, sagt, dass Farbkorrektur alles ist, was Sie für einen wunderschönen Make-up-Look brauchen. Professionelle Maskenbildner verwenden meist Farbkorrekturen, um Hautunreinheiten, Akneflecken und Altersflecken mit verschiedenen Farbcremes zu verbergen. Die Idee dahinter ist, die Narben unter verschiedenen Farben zu verstecken, bevor sie mit einem Concealer abgedeckt werden. Lorian schlägt vor, pfirsichfarbene Korrektoren für kaukasische Hauttöne zu verwenden. Orangefarbene Farbkorrektoren funktionieren am besten mit dunkler Haut und rosa Farbkorrektoren für olivfarbene Haut. Wenn Sie diesen Tipp befolgen, werden Sie sichtbare Unterschiede in Ihrem gesamten Make-up-Look bemerken.

 

über

↓ 13 – Die Wahl der richtigen Stiftung

Ihnen wurde immer gesagt, dass Sie Foundations verwenden sollten, die perfekt zu Ihrem Hautton passen. Das sollte ab einem gewissen Alter nicht mehr der Fall sein. Die gleichfarbige Foundation lässt Ihre Haut pastös aussehen. Aus diesem Grund rät Visagistin Linter älteren Frauen zu einer wärmeren Foundation. Sie können auch vermeiden, dass Ihre Haut kuchenartig aussieht, indem Sie Ihre genau passende Foundation-Nuance mit einer dunkleren Foundation mischen. Vergessen Sie auch nicht, eine leichte Foundation zu verwenden, die auch Feuchtigkeit spendet. Denken Sie auch an die folgenden zwei Punkte

  • Die Verwendung eines Foundation-Pinsels sorgt für ein besseres Auftragen und hilft Ihrer Foundation, viel länger zu bleiben.
  • Bitte keinen Concealer nach der Foundation auftragen, sondern davor. Dies hilft dem Concealer, auf dem Bereich unter deinen Augen zu bleiben.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

↓ 12 – Konzentriere dich auf deine Lippen!

Mit zunehmendem Alter werden auch Ihre Lippen schlaff und asymmetrisch. Wenn du dich auf deine Lippen konzentrierst, kann das dein gesamtes Aussehen stark verbessern. Verwenden Sie einen Lipliner, um Ihre Lippen nach Ihren Wünschen zu formen. Verwenden Sie zum Auffüllen des Lippenstifts einen Lippenstiftpinsel, anstatt direkt aus der Tube aufzutragen. Verblende deinen Lippenstift gründlich, und wenn er zu matt ist, scheue dich nicht davor, Glanz hinzuzufügen. Versuchen Sie es mit verschiedenfarbigen Lippenstiften, um Ihren gesamten Look aufzufrischen. Linter sagt, dass starke Farben Sie altern lassen. Wenn Sie sich also für ein Rot entscheiden, stellen Sie sicher, dass es ein reines ist.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

↓ 11 – Den ganzen Weg hervorheben

Ein Highlighter kann dein Gesicht viel strahlender aussehen lassen und deine Gesichtsstruktur akzentuieren. Visagistin Jami Svay hat einen fantastischen Make-up-Tipp für dich, wenn es um das Auftragen von Highlighter geht! Sie rät älteren Menschen, einen Highlighter nur an den Stellen zu verwenden, an denen das Licht auf Ihr Gesicht fällt, zum Beispiel Nasenrücken, Wangenknochen, Brauenknochen, innere Augenwinkel und sogar Ihr Schlüsselbein, wenn Sie möchten!

↓ 10 – Augenbrauen sind wichtig!

Mit zunehmendem Alter beginnen sich Ihre Brauen zu verkleinern. Jedes Brauenhaar ist also unverzichtbar und muss gepflegt werden. Zupfen Sie Ihre Augenbrauen überhaupt nicht; Verwenden Sie stattdessen einen Augenbrauenpinsel, um sie schön und sauber aussehen zu lassen. Visagistin Linter ist der Ansicht, dass eine übertriebene Augenbraue Ihren gesamten Make-up-Look ruinieren kann. Daher unbedingt einen hellen Brauenstift verwenden und mit weicher Hand auftragen. Geben Sie sich keine cartoonartigen Brauen und versuchen Sie immer, die natürliche Form Ihrer Augenbrauen beizubehalten.

Beachten Sie die folgenden zwei Punkte.

  • Bürsten Sie die Augenbrauen immer auf und füllen Sie sie dann mit Ihrem Augenbrauenstift aus.
  • Versuchen Sie nicht, Ihre Augenbrauen identisch aussehen zu lassen, sondern füllen Sie sie entsprechend ihrer Form aus.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

↓ 09 – Farbe in dein Gesicht bringen

Es wurde Ihnen immer gesagt, dass Sie Ihr Rouge vom Mund zu Ihren Ohren führen sollen, um Ihre Gesichtsstruktur zu betonen. Aber mit zunehmendem Alter gilt diese Regel nicht mehr! Die Gesichter älterer Menschen sehen eher hager aus, wenn sie auf diese Weise Rouge auftragen. Um dies zu vermeiden, können Sie Rouge nur auf die Wangenpartie auftragen. Es verleiht Ihrem Gesicht eine subtile Farbe und lässt Sie erfrischt aussehen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

↓ 08 – Lidschatten auftragen

Ältere Menschen haben meist den Irrglauben, dass sie nur braune und knochenfarbene Lidschatten tragen können. Diese Farben sind sehr hell und können keine Verfärbungen auf den Augen verbergen. Visagistin Laura Geller sagt, dass es höchste Zeit ist, dass ältere Frauen Juwelentöne und salbeifarbene Lidschatten verwenden. Dadurch wirken Ihre Augen weniger schlaff und frischer.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

Zwei ältere Damen machen Make-up

über

↓ 07 – Eyeliner auftragen

Es ist nur ein Irrglaube, dass ältere Frauen mit Eyeliner nicht großartig aussehen können. Eyeliner betonen Ihre Augen und lenken die Aufmerksamkeit von Ihren Tränensäcken und hängenden Lidern ab. Sie müssen keinen schwarzen Eyeliner verwenden; Sie können mit hellem Eyeliner genauso schön aussehen. Sie können Ihre untere und obere Wasserlinie auch mit beigefarbenen Buntstiften zeichnen, um Ihre Augen größer erscheinen zu lassen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

↓ 06 – Alles, was Sie über die Abdeckung wissen müssen

Anstatt sich nur darauf zu konzentrieren, Hautunreinheiten und Akneflecken zu verbergen, versuchen Sie, zuerst die Mitte Ihres Gesichts mit Grundierungen oder BB-Cremes zu bedecken. Dies ist der Ort, der die meiste Aufmerksamkeit benötigt. Um die beste Abdeckung zu erzielen, verwenden Sie einen Foundation-Pinsel und bewegen Sie ihn in Hin- und Herbewegungen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

↓ 05 – Grundierung ist unverzichtbar

Wenn Sie eine gute Grundierung verwenden, die für Ihren Hauttyp geeignet ist, wird Ihr Gesicht zu einer glatten Leinwand und das Make-up hält für längere Zeit. Sie können auch viel Feuchtigkeitscreme verwenden, bevor Sie Make-up auftragen, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

↓ 04 – Umarme die Unvollkommenheiten

Sommersprossen sind heutzutage super trendy und jedes andere Mädchen auf TikTok täuscht sie vor. Glücklich sind diejenigen, die sie auf natürliche Weise bekommen haben, also warum nicht sie umarmen! Es gibt zahlreiche Produkte auf den Märkten, die verwendet werden, um Ihre natürlichen Sommersprossen zu verbessern und sie knallig aussehen zu lassen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

↓ 03 – Übertreibe es nicht

Sie können Ihre Sommersprossen oder Falten nicht verbergen, daher würde das Auftragen einer großzügigen Menge letztendlich mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Verwenden Sie stattdessen einen nassen Schwamm, um eine dünne Schicht einer speziell feuchtigkeitsspendenden Grundierung aufzutragen, damit sie nicht wie verputzt aussieht. Ich empfehle Ihnen auch, diese Dating-Outfits für Frauen über 40 durchzugehen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

↓ 02 – Verberge es

Das Auftragen eines cremigen und leichten Concealers über der bloßen Auftragung der Foundation würde die Magie für Sie bewirken und Ihnen ein perfektes Aussehen verleihen. Die Tränensäcke und der innere Augenwinkel benötigen den meisten Fokus, damit Ihre Augen wacher und heller aussehen.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

↓ 01 – Das Pudern des Gesichts überspringen

Die Tage, in denen Sie Ihr Gesicht mit einem Gesichtspuder auffrischen, sind vielleicht vorbei, wenn Sie die 50 überschritten haben. Aber keine Sorge, es dient nur dazu, Ihr Make-up noch besser aussehen zu lassen. Das Gesichtspuder kann ihm ein dehydriertes Aussehen verleihen, das Ihre Gesichtsbehaarung, feine Linien und Falten verstärkt.

Profi-Make-up-Tipps für ältere Frauen von Profis

über

Häufig gestellte Fragen

F. Was sollte ich als ältere Frau beim Kauf einer Foundation beachten?

A. Es ist eine traurige, aber wahre Tatsache, dass Ihre Haut mit zunehmendem Alter dazu neigt, trocken und schlaff zu werden. Aus diesem Grund müssen Sie bei der Auswahl einer Foundation für Ihre täglichen Make-up-Routinen sehr vorsichtig sein. Die Verwendung einer feuchtigkeitsspendenden Foundation ist gut für Ihre Haut, da sie auch Ihr Gesicht mit Feuchtigkeit versorgt, aber das ist einfach nicht genug. Integrieren Sie immer separate Feuchtigkeitsspender und Hyaluronsäure in Ihre Make-up-Routine für eine hydratisierte und glatte Haut.

F. Welches Produkt eignet sich am besten zum Fixieren von Make-up auf gealterter Haut für längere Zeit?

A. Ältere Frauen neigen dazu, sich darüber zu beschweren, dass ihr Make-up nach kurzer Zeit verschwindet, wenn sie es nicht mit Fixierpuder fixieren. Andere beschweren sich darüber, dass Fixierpuder in die Linien und Fältchen im Gesicht eindringen. Mach dir keine Sorgen! Es gibt eine perfekte Lösung für Ihr Problem, und das ist ein Fixierspray.

F. Welche Produkte eignen sich am besten für ein schnelles 5-Minuten-Makeover für eine ältere Frau?

A. Manchmal läuft Ihnen die Zeit davon und Sie haben es sehr eilig. Zu diesem Zweck können Sie sich eine getönte Feuchtigkeitscreme besorgen. Es verleiht Ihren Wangen eine natürliche Tönung. Abgesehen davon können Sie auch eine BB- oder CC-Creme erhalten, die Ihrer Haut ein perfektes und glattes Aussehen verleiht und all diese Schönheitsfehler und dunklen Flecken verdeckt. Diese drei Dinge sorgen in weniger als fünf Minuten für einen perfekten Make-up-Look.

F. Welche Tipps haben professionelle Maskenbildner für die Haut älterer Damen?

A. Bevor Sie Make-up auftragen, sollten Sie auch versuchen, Ihre Haut glatter und besser aussehen zu lassen. Aus diesem Grund solltest du deine Haut vorher peelen und mit Feuchtigkeit versorgen.

Share.

Leave A Reply