38 wunderschöne Roségold-Haarfarbe-Ideen zum Ausprobieren

0

Einer der allgemein schmeichelhaftesten neuen Trends für Haare ist Roségold. Während die klassische Version eine Mischung aus Goldblond, Rosa und Rot ist, gibt es eine Vielzahl von Farbtönen, die in die Roségold-Familie fallen. Als Ergebnis gibt es einen Roségold-Look für jeden! Lesen Sie weiter, um die unglaubliche Auswahl an Roségold-Optionen zu entdecken, die zu Ihrem Hautton und Ihrer natürlichen Haarfarbe passen.

 

1. Kupfer-Roségold-Haar

Kupferroségoldenes Haar ist eine der natürlichsten Möglichkeiten, diesen trendigen Farbton zu tragen. Warmes und sattes, klassisches Kupfer passt zu einer Vielzahl von Hauttönen. Kupferroségoldenes Haar hat ein ähnlich schmeichelhaftes Aussehen mit einer lebendigen Intensität, die Ihr Haar zum Leuchten bringen lässt. Wenn Sie eine natürliche Rothaarige oder Honigblond sind, ist dies eine großartige Möglichkeit, den Roségold-Trend zu umarmen.

Roségoldene Haarfarbe

 

2. Roségoldener Bob

Wenn Sie Ihre Farbe aufmischen, warum ändern Sie nicht auch den Schnitt? Ein roségoldener Bob ist die perfekte dramatische Abwechslung, wenn Sie langes, dunkles Haar haben – oder selbst wenn Sie eine natürliche Blondine sind und einen frischen, einfachen und tragbaren neuen Look wünschen. Während Roségold zu verschiedenen Arten von Bobs passt – von wellig über asymmetrisch bis hin zu A-Linie – erzeugt ein stumpfer Bob einen coolen, grafischen und modernen Effekt, der mit Sicherheit alle Blicke auf sich ziehen wird.

 

Rotgold Bob

3. Roségoldene Wellen

Geben Sie Ihren Locken die Bombenbehandlung mit roségoldenen Wellen. Da Roségold verschiedene Farbtöne hat – von hellem Blond über zartes Sand bis hin zu Pfirsichrosa – passt es perfekt zu einer dynamischen welligen Frisur. Die weichen Kurven und die natürliche Bewegung bringen die verschiedenen Highlights und Lowlights zur Geltung und lassen Ihren Roségold-Farbton dynamischer wirken.

 

Roségoldene Wellen

 

4. Rose Gold Pixie Cut

Diejenigen, die gerne auf der mutigen Seite gehen, sollten einen roségoldenen Pixie-Schnitt in Betracht ziehen. Kurz und scharf zieht ein Pixie-Schnitt immer die Blicke auf sich. Außerdem ist es ein vielseitiger Schnitt – der Pixie kann je nach Lust und Laune süß, schick oder cool und kantig gestylt werden. Kombiniere es mit einer Statement-Farbe wie Roségold und du hast wirklich umwerfende Haare. Im Allgemeinen gilt: Je kürzer Ihr Schnitt, desto heller kann Ihre Farbe sein. Haben Sie also keine Angst, das Rosa in Ihrem Roségold-Look zu wählen.

 

Pixie-Schnitt in Roségold

5. Warme Rose Gold Haarfarbe

Ähnlich wie die Kupfer-Roségold-Farbe sieht warmes Roségold-Haar natürlicher aus als andere Variationen dieses Farbtons. Näher an Erdbeerblond als an Zuckerwatterosa ist warmes Roségold-Haar ideal für alle, die den Trend zum ersten Mal ausprobieren möchten. Es ist besonders schmeichelhaft für diejenigen, die einen natürlich gelben oder goldenen Unterton auf ihrer Haut haben.

 

Warme Haarfarbe in Roségold

 

6. All-Over Rose Gold Farbe

Verleihen Sie Ihrem Haar zu jeder Jahreszeit einen wunderschönen neuen Look mit einer All-Over-Roségold-Tönung. Der satte Farbton und der metallische Schimmer der roségoldenen Haarfarbe setzen ein kühnes Statement. Da es sich um eine mehrdimensionale Farbe handelt, verfügt es außerdem über integrierte Highlights und Lowlights, um ein schmeichelhaftes und dynamisches Ergebnis zu erzielen. Besser noch, wenn Ihr Haar von Natur aus blond ist, können Sie zu Hause eine roségoldene Allover-Farbe ausprobieren.

 

Durchgehend roségoldene Farbe

 

7. Roségold-Ombre

Für Brünetten kann es ein teurer und zeitaufwändiger Prozess sein, vollständig in Roségold zu gehen, da Sie Ihr Haar zuerst blond bleichen müssen. Eine alternative Option ist das Roségold-Ombré, das hellere Roségold-Enden und Mittellängen mit natürlich dunklen Wurzeln verbindet. Um den Look zusammenzuhalten und ihn zusammenhängender erscheinen zu lassen, fügt Ihr Colorist subtile roségoldfarbene Highlights hinzu, um Ihr Gesicht zu umrahmen.

 

Roségold Ombre

 

8. Warmes braunes Haar + Roségoldene Enden End

Auburn ist ein großartiger Grundton, der mit roségoldenen Enden kombiniert werden kann. Die warmen, rotbraunen Töne harmonieren wunderbar mit den kupferfarbenen Tönen in Roségold und erzeugen einen wunderschönen Verlaufseffekt. Wie ein Sonnenuntergang auf dem Kopf ist diese Farbkombination hübsch und doch auffällig und ideal für alle mit natürlich warmen braunen Wurzeln, die den Roségold-Trend ausprobieren möchten.
Warmes braunes Haar mit roségoldenen Enden

 

9. Glattes roségoldenes Haar

Roségold macht bei glattem Haar genauso viel aus wie bei welligem oder lockigem Haar. Denn der natürliche Glanz von glattem Haar verstärkt den metallischen Schimmer von Roségold. Da die Farbe selbst so auffällig ist, müssen Sie das Styling Ihres glatten Haares nicht übertreiben. Verwenden Sie einfach ein Glätteisen und ein glättendes Serum , um ein glattes Endergebnis zu erzielen. Ein Bob oder Lob sieht toll aus, wenn er mit diesem kräftigen Farbton kombiniert wird.

Glattes roségoldenes Haar

 

10. Weiche Rose Gold Glow Haarfarbe

Eine der subtileren Arten von roségoldenem Haar ist das weiche roségoldene Leuchten. Dieser Farbton hat eher eine goldblonde Basis mit weniger rosa und roten Obertönen. Ideal für diejenigen mit einem neutralen Hautton und dunkleren Augen, ist der sanfte Roségold-Glanz eine großartige Möglichkeit, Platinhaar wieder in einen wärmeren Farbton zu verwandeln oder honigblondes Haar für eine neue Saison aufzufrischen.

Weiche Rose Gold Glow Haarfarbe

 

11. Roségoldenes Haar mit rosa Highlights

Für einen lustigen Sommerlook, einen besonderen Anlass oder ein Festival ist es schwer, an rosa Highlights vorbeizuschauen! Schrullige und feminine, rosa Strähnen verleihen Ihrem Haar eine süße und verspielte Atmosphäre. Da Roségold rosa Untertöne enthält, ist es ein großartiger natürlicher Partner für rosa Highlights. Verteilen Sie die dunkleren rosa Teile in Ihrem Haar oder verwenden Sie sie, um einen Rahmen für Ihr Gesicht für eine trendige E-Girl-Atmosphäre zu schaffen.

Blondes Haar mit rosa und roségoldenen Highlights

 

12. Kurze roségoldene Locken

Spielen Sie den weichen, romantischen Reiz von Roségold mit kurzen roségoldenen Locken. Wie welliges Haar sind Locken ein perfekter Partner für Roségold, da die natürliche Bewegung des Haares die mehrdimensionalen Töne der Farbe hervorhebt. Hübsche, verspielte und mysteriöse, roségoldene kurze Locken haben einen Vintage-Appeal und sehen toll aus, wenn sie mit Pin-up-inspirierter Mode kombiniert oder mit einem alternativen Stil kontrastiert werden.
Kurze Locken in Roségold

 

13. Helle Roségold-Highlights

Wenn Ihr Haar von Natur aus Platin oder Butterblond ist, sind helle Roségold-Highlights eine großartige Möglichkeit, den Trend zu umarmen. Anstatt Ihr Haar überall zu färben, kann Ihr Colorist die roségoldenen Abschnitte strategisch platzieren, um das Licht am besten einzufangen und Ihr Gesicht zu umrahmen. Da Roségold einen natürlich metallischen Glanz hat, passt es wunderbar zu hellblondem Haar.

Highlights in hellem Roségold

 

14. Roségoldenes Haar + Platinblonde Highlights

Während Roségold-Highlights auf platinblondem Haar gut aussehen, gilt auch das Gegenteil. Ein talentierter Colorist kann Ihren Roségold-Look auf die nächste Stufe heben, indem er durch hellblonde Stücke streut. Diese Abschnitte fangen das Licht ein und tragen zum schimmernden, leuchtenden Effekt von roségoldenem Haar bei. Außerdem ist es eine großartige Möglichkeit, den Roségold-Trend zum Laufen zu bringen, wenn Sie eine kühle Haut und hellere Augen haben.
Roségoldenes Haar mit platinblonden Highlights

 

15. Roségold endet auf dunkelblondem Haar

Roségoldene Enden sind ein großer Trend – und eine einfachere Möglichkeit, den Look zu umarmen, ohne den ganzen Kopf in einem neuen Farbton zu färben. Als allgemeine Regel gilt: Je dunkler Ihr Haar, desto tiefer können Ihre roségoldenen Enden sein. Um die Farbe auf dunkelblondem Haar – auch schmutziges Blond genannt – hervorzuheben, stellen Sie sicher, dass der Roségoldton ein leuchtendes Rosa ist. Vermeiden Sie zu viel warmen roten Unterton, da dieser mit den aschigeren Untertönen von dunkelblondem Haar kollidieren könnte.

Roségold endet auf dunkelblondem Haar

 

16. Rose Gold Sunset Color

Sunset Roségold kombiniert goldenes Blond mit rosa und pfirsichfarbenen Highlights zu einem schimmernden, saftigen, dynamischen Farbton, der die Sonnenstrahlen am Abendhimmel imitiert. Der roségoldene Sonnenuntergangs-Look ist zwar weicher und romantischer als andere rosa Haarfarben, sorgt aber dennoch dafür, dass Sie im Mittelpunkt stehen. Es ist weniger natürlich als andere Roségold-Optionen und eignet sich für diejenigen, die ein Statement setzen und gleichzeitig eine hübsche und feminine Ästhetik beibehalten möchten.

Roségold-Sonnenuntergang-Farbe

 

17. Kurzes roségoldenes Haar

Genau wie ein roségoldener Pixie-Schnitt ist kurzes roségoldenes Haar ein cooler und auffälliger Look. Um ihm zusätzliche Attitüde zu verleihen, versuchen Sie es mit einem abgehackten Shortcut mit Baby Pony. Dieser Schnitt eignet sich besonders gut für glattes, feines Haar, da die Abhackung Bewegung erzeugt, während der kurze Pony das Haar dicker erscheinen lässt. Währenddessen verleiht der Roségold-Ton Glanz und Dimension.
Kurzes roségoldenes Haar

 

18. Roségoldenes Haar für Brünetten

Für Brünetten kann es schwieriger sein, den roségoldenen Haar-Look zu erhalten. Es ist jedoch möglich – ohne Ihre Schlösser zu stark zu bleichen und Schäden zu verursachen. Roségoldfarbenes Haar für Brünetten, das oft als „Rosenbraun“ bezeichnet wird, ähnelt dem Farbton „Schokoladen-Mauve“, jedoch mit einem neutralen rosa Unterton anstelle von kühlem Lavendel. Ihr Colorist wird einige Partien Ihres Haares strategisch aufhellen, während die Wurzeln Ihren natürlichen dunklen Farbton belassen, bevor er über einen schmeichelhaften Roségoldton verblendet wird.

Roségoldenes Haar für Brünetten

 

19. Roségold-Highlights

Gelangweilt von Ihrem normalen blonden Haar? Versuchen Sie es mit Roségold-Highlights. Je nach gewünschtem Effekt kannst du sie deinem Stil anpassen – ob e-girl cool oder klassisch feminin. Vielseitige Roségold-Highlights erzeugen einen pfirsich-rosa Effekt, der den meisten Hauttönen schmeichelt und sowohl mit einem abgehackten Schnitt als auch mit welligen Frisuren großartig aussieht.

Roségold-Highlights

 

20. Roségoldenes Haar + dunkle Wurzeln

Für die mutigeren Brünetten ist roségoldenes Haar mit dunklen Wurzeln eine mutigere Version des Trends, die nicht so viel Bleichen erfordert. Das Geheimnis dieses Farbtons ist, dass er statt blond eine satte und lebendige kastanienbraune oder kupferfarbene Basis hat, kombiniert mit tiefen rosafarbenen Highlights. Daher ist es ideal für Damen mit einem goldenen Unterton auf der Haut und dunklen Augen.

Roségoldenes Haar mit dunklen Wurzeln

 

21. Roségoldenes Haar + Pony

Roségoldenes Haar ist eine der schmeichelhaftesten Farben, da es zu einer Vielzahl von Hauttönen passt. Gleichzeitig lenkt es das Licht auf Ihr Gesicht und erzeugt einen leuchtenden „Halo“-Effekt. Ob voll und stumpf oder zart und weich, Pony lenkt die Aufmerksamkeit auf Ihr Gesicht und schafft einen Rahmen, der Ihre Proportionen und Gesichtszüge ausbalanciert. Daher ist roségoldenes Haar mit Pony eine großartige Option für Ihren nächsten Haarwechsel.

Roségoldenes Haar mit Pony

 

22. Roségoldenes Haar für Rothaarige

Wie Blondinen fällt es Rothaarigen leichter als die meisten, Roségold zu tragen. Aufgrund der natürlich warmen, kupferfarbenen Töne in Ihrem Haar werden Ihre Wurzeln nahtlos mit roségoldenen Enden oder Highlights verschmelzen. Durch das Hinzufügen von Goldblond und Pink kann Ihr Colorist einen wunderschön schimmernden Roségold-Effekt erzeugen, der Ihrem Hautton und Ihrer Augenfarbe mühelos schmeichelt.

Roségoldenes Haar für Rothaarige

23. Pink- und Roségold-Highlights

Für einen weicheren, feminineren Festival-Look probieren Sie rosa und roségoldene Highlights. Die roségoldenen Abschnitte tönen die helleren rosa Teile und helfen, sie mit Ihrer natürlichen Haarfarbe zu mischen. Für ein schmeichelhaftes Finish setzt Ihr Colorist die Highlights so, dass sie Ihr Gesicht umrahmen und mit der natürlichen Bewegung Ihres Haares arbeiten.

Rosa- und Roségold-Highlights

 

24. Natürliches Blond + Roségold

Natürliche Blondinen können den Roségold-Trend mit Leichtigkeit annehmen. Da Ihr Haar am helleren Ende des Spektrums liegt, muss Ihr Colorist Ihr Haar nicht bleichen, damit die Roségoldtöne sichtbar werden. Sandblondes Haar fügt sich nahtlos in roségoldene Mittellängen und Spitzen ein und verleiht dem Gesamtbild einen satteren, wärmeren Farbton.
Naturblond mit Roségold

 

25. Reichhaltige Rose Gold Haarfarbe

Reiches roségoldenes Haar ist auf der gleichen Skala wie kupferfarbenes und warmes roségoldenes Haar. Die Basis der Farbe hat die gleichen roten Untertöne mit einem Hauch von Goldblond. Der Unterschied liegt jedoch im Oberton. Die satte Roségold-Haarfarbe enthält ein leuchtendes Rosa anstelle eines natürlicheren, gedämpften Farbtons. Das Endergebnis ist eine herrlich intensive und dennoch tragbare Farbe.
Reichhaltige Haarfarbe in Roségold

 

26. Platin Rose Gold Haarfarbe

Wenn Sie nach einer subtilen und zarten Roségold-Option suchen, ziehen Sie Platin-Roségold-Haare in Betracht. Ähnlich der pastellfarbenen Version des Trends ist es ein verwaschener pfirsichrosa Farbton, der sich sanft mit Ihren hellblonden Locken verbindet. Eine der schnellsten Optionen für roségoldenes Haar, die Sie zu Hause mit einem permanenten oder semi-permanenten Farbstoff leicht nachbilden können.

Platin Rose Gold Haarfarbe

27. Rosa, Flieder und Roségold-Highlights

Verleihen Sie Ihrem Haar Einhorn-Vibes, indem Sie Roségold-Highlights mit Rosa und Flieder kombinieren! Die Kombination ist eine weichere und tragbarere Version des Regenbogenhaartrends. Das liegt daran, dass die Roségoldstücke der perfekte Übergangston sind und die Lücke zwischen kräftigeren, helleren und unnatürlicheren Farben und einfachem blonden Haar schließen.
Highlights in Pink, Lila und Roségold

 

28. Pastell Rose Gold Haarfarbe

Der Trend für Pastellhaare wird in letzter Zeit immer beliebter und Pastellroségold ist eine der schmeichelhaftesten und tragbarsten Optionen. Die sanfte Farbe hat eine ähnliche Wirkung wie Platinblond – sie wird Aufmerksamkeit erregen und in der Menge auffallen. Es ist jedoch immer noch dezent genug, um es zu den meisten Gelegenheiten zu tragen und wird nicht so schnell ausgewaschen wie andere Farben wie Grün.

Pastellroségoldene Haarfarbe

29. Pastellrosa Haare + Rose Gold Lowlights

Auf der Suche nach einer frischen Interpretation von pastellrosa Haaren? Versuchen Sie, roségoldene Lowlights hinzuzufügen. Die Veränderung ist zwar subtil, verleiht Ihrer Farbe jedoch mehr Tiefe und lässt Ihren Look von festlich zu anspruchsvoll werden. Gleichzeitig fügen roségoldene Lowlights einen satteren Ton hinzu und machen pastellrosa Haare für die wärmeren Monate, in denen Sie eine Bräune haben, schmeichelhafter.
Pastellrosa Haar mit roségoldenen Lowlights

 

30. Orange und Rose Gold Haar

Orange- und roségoldenes Haar ähnelt pastellorangeem Haar – aber mit einigen feinen Unterschieden. Näher an Erdbeerblond oder Pfirsichsorbet als rotes, orange-roségoldenes Haar hat auch ein schimmerndes Finish und nicht den neonmatten Effekt klassischer Orangenfarbe. Die Kombination aus Blond und zartem Rosa verleiht der Farbe mehr Dimension und ein weicheres Gesamtbild mit einem 90er-Jahre-Vibe.
Haare in Orange und Roségold

 

31. Natürliches Hellblond + Roségold-Highlights

Natürliche Hellblonds – auch Hellgold- oder Champagner-Blondinen genannt – passen perfekt zu Roségold-Highlights. Ihr Colorist muss Ihre Locken nicht bleichen, da der rosa Farbton auf Ihren natürlich blassen Locken hervorsticht. Während Sie sich für eine All-Over-Farbe in Roségold entscheiden könnten, sind Highlights eine schnelle und stilvolle Möglichkeit, den Trend mit weniger Engagement auszuprobieren.
Natürliches Hellblond mit Roségold-Highlights

 

32. Natürliche Blondine + Roségold-Highlights

Roségold-Highlights sind nicht nur etwas für die hellen und platinblonden Blondinen! Diejenigen mit natürlichen Locken, die mehr in Richtung Toffee, Bernstein und Sandblond gehen, können auch von einem subtilen Hauch von Roségold profitieren. Da Ihre Wurzeln dunkler erscheinen, wird Ihr Colorist die Roségoldstücke sanft schattieren und mischen, um Ihre Locken zu heben. Das Ergebnis ist ein romantischer und femininer Look, der trotzdem gut aussieht.
Natürliches Blond mit Roségold-Highlights

 

33. Metallic Rose Gold Pixie Cut

Für mutige Damen, die einen Statement-Look lieben, ist ein Pixie-Schnitt in Metallic-Roségold eine großartige Option. Da Ihr Haar kürzer ist, können Sie sich für einen tieferen und lebendigeren Roségoldton entscheiden, der das kantige Gefühl verstärkt. In der Zwischenzeit macht es den charakteristischen metallischen Glanz von Roségold noch auffälliger. Fügen Sie als letzten Schliff einen Hinterschnitt oder einen stacheligen Stil hinzu.
Metallic Roségold Pixie Cut

 

34. Metallische Roségold-Highlights

Ideal für diejenigen mit dunkleren Haaren – wie tiefrot oder kastanienbraun – Metallic-Roségold-Highlights erzeugen einen femininen und dramatischen Effekt, der Sie in den Mittelpunkt stellt. Metallisches Roségold unterstreicht die natürlich warmen Untertöne Ihres Haares und fügt einen wunderschönen Glanz hinzu, der das Licht einfängt, wenn Sie sich bewegen. Darüber hinaus verleihen die mehreren Töne in Roségold-Highlights Ihrem Haar mehr Dimension und Leben.
Highlights in Metallic-Roségold

 

35. Verblasster Roségold-Bob

Einer der Vorteile von roségoldenem Haar ist, dass es auf sehr schmeichelhafte Weise verblasst. Während andere Farben leblos und verwaschen aussehen können, ist verblasstes roségoldenes Haar schick! Ähnlich wie Platin-und-Roségold oder Pastell-Roségold ist verblasstes Roségold-Haar subtil und weich, aber sehr schmeichelhaft. In Kombination mit einem Bob ist es eine der besten Trendfrisuren überhaupt.
Verblasster Roségold Bob

36. Dunkle Rose Gold Haarfarbe

Dunkles Roségold ist eine ausgezeichnete Option, wenn Ihr Haar einen natürlich kühlen, tiefen, brünetten Farbton hat. Der Farbton wird manchmal als „Antike Rose“ bezeichnet und ist etwas natürlicher als andere Roségoldtöne. Da Ihre Grundfarbe relativ dunkel bleibt – anstatt zu einem hellen Blond zu bleichen – sieht Ihr Endergebnis weniger „pfirsichfarben“ oder „sonnenuntergang“ aus. Stattdessen erhalten Ihre Locken einen wunderschönen rosafarbenen Glanz.

Haarfarbe in dunklem Roségold

37. Schokoladen-Roségold-Ombre

Ombré – was auf Französisch „schattiert“ bedeutet – hat sich im Laufe der Jahre zu einer der beliebtesten Haarfarben entwickelt. Die Technik ist perfekt, um hellere und dunklere Farbtöne miteinander zu mischen, um einen nahtlosen Farbverlauf zu erzeugen. Eine wunderschöne Ombré-Option ist Schokolade und Roségold, die zu wärmeren Teints oder zu denen mit einem goldenen Unterton ihrer Haut passt. Von den reichen brünetten Wurzeln wird Ihr Colorist allmählich zu wunderschönen roségoldenen Enden für ein fabelhaftes Finish verschmelzen.

Schokoladen-Roségold-Ombre

 

38. Schokoladen-Roségold-Haarfarbe

Eine der schmeichelhaftesten Roségold-Haaroptionen für Brünetten ist Schokoladen-Roségold-Haar. Es kombiniert die satten, tiefen Töne von Schokoladenbraun mit einem Hauch von Rosa, Rot und Blond und fügt gleichzeitig einen wunderschönen All-Over-Glanz hinzu. Der Effekt ist vergleichbar mit Highlights, da die Kombination aus Schokolade und Roségold Ihrem Haar einen mehrdimensionalen Effekt verleiht.

 

Schokoladen-Roségold-Haarfarbe

 

Häufig gestellte Fragen

Welcher Hautton sieht am besten mit roségoldenem Haar aus?

Warme Haut funktioniert am besten mit roségoldenem Haar, da es die warmen Farbtöne des Farbstoffs ergänzt. Wenn Sie jedoch Ihr Herz auf Roségold setzen, aber coole Töne haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Sprechen Sie mit Ihrem Friseur, da er die Fähigkeiten hat, eine schöne Lösung für Sie zu erstellen.

Ist Roségoldhaar pflegeleicht?

Wie andere ungewöhnliche Farben und Schattierungen von Rot und Kupfer ist roségoldenes Haar sehr pflegeleicht und verblasst schneller. Daher müssen Sie regelmäßig, mindestens alle sechs bis acht Wochen, zum Friseur gehen. Eine Reduzierung der Haarwäsche kann auch die Farbe zwischen den Terminen verlängern.

Ist Rose Gold warm oder kühl?

Roségoldfarbene Haarfarben sind in der Regel satt und warm. Allerdings ist nicht alles verloren, wenn Sie kühle Untertöne haben. Die Wärme von Roségold können Sie jederzeit mit kühlen Nuancen wie Schwarz, Mokka oder Silber in Ombre-, Balayage- oder Highlighter-Optik kombinieren.

Verblassen Roségoldhaare schnell?

Ja, roségoldenes Haar verblasst schnell, daher müssen Sie regelmäßig, mindestens alle sechs bis acht Wochen, zum Friseur gehen. Eine Reduzierung der Haarwäsche kann auch die Farbe zwischen den Terminen verlängern

Share.

Leave A Reply