DEA warnt vor steigender Zahl gefälschter verschreibungspflichtiger Pillen

0

Die Federal Drug Enforcement Administration warnte am Montag, dass Beamte eine erhöhte Anzahl gefälschter verschreibungspflichtiger Pillen finden, die wie legitime Medikamente aussehen.Pillen, die Percocet, Xanax, Vicodin, Adderall und anderen verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln ähneln, enthalten oft tatsächlich Fentanyl, ein synthetisches Opioid, von dem bekannt ist, dass es tödlich ist für…

www.messenger-inquirer.com

Share.

Leave A Reply