Denken Sie darüber nach, blond zu werden? Stellen Sie sich zuerst diese 4 Fragen

0

Beste blonde schwarze Frauen
Quelle: @curlsandcouture

Für diejenigen unter Ihnen, die Ihren Look drastisch ändern möchten, ist Blond immer eine gute Wahl. Es ergänzt Ihren Hautton, bringt Ihre besten Eigenschaften zur Geltung und funktioniert gut mit so ziemlich vielen jeder Stil.

Dennoch müssen Sie sich ein wenig Gedanken machen, bevor Sie einen so großen Sprung machen. Willst du blond werden? Stellen Sie sich zuerst diese 4 Fragen.

Sind meine Haare gesund genug?

Um blond zu werden, müssen Sie immer Ihr Haar bleichen, und ein ungesunder Haarschopf kann dem Bleichtest nicht standhalten – Punkt. Wenn Sie dies wissen, ist es wichtig, ehrlich zu sich selbst zu sein, ob Ihr Haar gesund genug ist, um blond zu werden.

Glücklicherweise ist dies nicht besonders schwer herauszufinden, denn es gibt ein paar Anzeichen, die Sie innehalten sollten. Erwägen Sie, mit dem Färben Ihrer Haare eine Weile zu warten, wenn Sie derzeit mit einem der folgenden Probleme zu tun haben:

  • Hitze oder chemische Schäden
  • Ausdünnung und/oder Glatzenbildung (leicht oder stark)
  • Schuppen, Psoriasis oder andere Kopfhauterkrankungen
  • Ungeprüfte Spliss oder Bruch
  • Protein-Feuchtigkeits-Ungleichgewicht

Dies gilt natürlich nicht, wenn Sie nur Ihre Bündel oder Perücken färben möchten und nicht dein echtes Haar. Es ist jedoch eine gute Richtlinie, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie planen, Ihre Haare in Zukunft zu bleichen.

Kann ich das zu Hause machen?

Die Haare zu Hause zu färben kann eine sehr knifflige Sache sein. Und wenn du blond wirst, ist es noch kniffliger. Zusätzlich zu dem erhöhten Risiko, ernsthafte Schäden wie Haarausfall und Haarbruch zu erleiden, neigen Färbesets für zu Hause dazu, natürliche Blondtöne zu weit in die gelbe oder orange Seite der Dinge zu neigen, wenn Sie sie nicht richtig anwenden.

Natürlich nicht müssen, zu … haben Verwenden Sie ein Färbeset! Es gibt genügend von professionelle Produkte das gibt Ihnen unglaubliche Ergebnisse in Salonqualität. Aber wie bei den meisten Dingen erfordert es etwas Erfahrung und Finesse, um sich durchzusetzen.

Was auch immer Sie wählen, wissen Sie, dass es ein mehrstufiger Prozess sein wird, der Geduld und Geschick erfordert. Wenn Sie es nicht in sich haben, senden Sie es im Gebet hoch und gehen Sie in einen Salon Ihres Vertrauens, Schwesterchen.

Justine Skye, Blond für schwarze Frauen
Quelle: Justine Skye

Ist das das richtige Blond für meinen Hautton?

Die Vorstellung, dass Blond keine geeignete Haarfarbe für tiefere Hauttöne ist, ist ein Mythos. Die Wahrheit ist das keine einzige Seele würde in Blond gut aussehen, wenn der gewählte Farbton nicht zum Unterton ihrer Haut passt. Wir alle fallen in einen von drei Kategorien: kühl, warm oder neutral.

Eine Vorstellung davon, welches Blond aufgrund Ihres Untertons am besten zu Ihnen passt:

Kühle Untertöne funktionieren gut mit Asche, Sand oder Platin. Diese gedeckten, verwaschenen Silbertöne eignen sich für Ihren kühlen, bläulichen Unterton.

Warme Untertöne funktionieren gut mit Honig, Karamell und Kupfer. Das Vorhandensein von goldenen, gelben Tönen macht diese für Ihren warmen, pfirsichfarbenen Hautton geeignet.

Neutrale Untertöne passen gut zu Champagner, warmem Sand und Beige. Die Tatsache, dass neutrale Untertöne sowohl kühle als auch warme Elemente benötigen, um zu wirken, macht diese Farbtöne am besten geeignet.

Brauche ich danach eine ganz neue Kur?

Die kurze Antwort ist ja und nein. Wenn Sie Ihre Haare bleichen und färben, müssen Sie einige Anpassungen an Ihrem Regime vornehmen, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihre derzeitige Routine als Ganzes auf den Kopf stellen müssen.

Sie müssen wirklich nur ändern, wie Sie Ihr Haar waschen und mit Feuchtigkeit versorgen. Wie alle anderen Haarfarben kann Blond mit jeder Wäsche stumpf werden und seine Lebendigkeit verlieren. Am besten investieren Sie in ein Shampoo und eine Spülung, die dazu beitragen, dass Ihre Färberei strahlend und gesund aussieht.

Außerdem kann gebleichtes Haar Super Trocknen, also sollten Sie einmal pro Woche eine Tiefenpflege durchführen und Ihre aktuelle Feuchtigkeitscreme durch etwas dickeres ersetzen.

Nun, da Sie sich all diese Fragen gestellt haben, gibt es einer noch Bleibt die Frage: Bist du bereit, blond zu werden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Share.

Leave A Reply