Hunter Biden wollte seinem Onkel laut Bericht bei chinesischen Geschäftsabschlüssen helfen

0

WASHINGTON (TND) – Hunter Biden war Berichten zufolge bereit, seinem Onkel, dem Schwager von Präsident Joe Biden, John Owens, zu helfen, eine beschleunigte Geschäftslizenz zu erhalten, um Owens‘ Telemedizinunternehmen bei der Expansion nach China zu helfen, so aBericht von Fox News.Berichten zufolge haben die familiären Verbindungen Owens Kontakt mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping verschafft, um ihm bei dem Prozess zu helfen.

foxsanantonio.com

Share.

Leave A Reply