Russland und Russen durch die Augen ausländischer Künstler

0

Ausländische Maler waren schon immer angesehene Gäste am kaiserlichen Hof.Russland und seine rätselhaften Landschaften haben Künstler aus der ganzen Welt angezogen und inspiriert.Vom frühen 18. bis zur ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts waren im Russischen Reich zahlreiche ausländische Künstler tätig.Das Phänomen wurde sogar Rossica getauft.Westeuropäische Maler haben die weltliche Kunst des Landes effektiv geprägt.

www.dallassun.com

Share.

Leave A Reply