Weißes Haus sagt, Top-Berater plante, mit Saudi-Arabien über die Ölpreise zu diskutieren

0

WASHINGTON, 30. September (Reuters) – Der nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan plante, während eines Treffens Anfang dieser Woche mit dem saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman über die hohen Ölpreise zu diskutieren, sagte die Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, am Donnerstag.

„Der Ölpreis ist natürlich besorgniserregend. Wir haben mit der OPEC Kontakt aufgenommen, und ich glaube, er würde angehoben werden, aber ich hatte keine Gelegenheit, darüber hinaus eine Ablesung zu erhalten“ Psakisagte Reportern.

Sullivan führte am Dienstag bei einem Treffen mit Mohammed bin Salman eine ausführliche Diskussion über den Krieg im Jemen, sagte ein hochrangiger Verwaltungsbeamter gegenüber Reuters.

Unsere Standards: The Thomson Reuters Trust Principles.

Share.

Leave A Reply