Yellen sagt, dass Delta die Erholung verlangsamt und fordert den Kongress auf, die Zeugenaussage der US-Schuldengrenze zu erhöhen

0

WASHINGTON (Reuters) – US-Finanzministerin Janet Yellen sagte den Senatoren am Dienstag, dass die Vereinigten Staaten trotz des Gegenwinds durch die Coronavirus-Delta-Variante nächstes Jahr zur Vollbeschäftigung zurückkehren sollten, und forderte den Kongress erneut auf, die Staatsschuldengrenze schnell aufzuheben.

In vorbereiteten Bemerkungen zu einer Anhörung des Bankenausschusses des Senats sagte Yellen, dass die Erholung von einer durch die COVID-19-Pandemie verursachten Rezession „zerbrechlich, aber schnell“ bleibt.

“Während unsere Wirtschaft weiter expandiert und einen erheblichenAnteil der im Jahr 2020 verlorenen Arbeitsplätze, die erheblichen Herausforderungen der Delta-Variante bremsen weiterhin die Geschwindigkeit der Erholung und stellen erhebliche Hindernisse für eine dynamische Wirtschaft dar“, sagte Yellen.

-Befristete Entwicklung unserer Wirtschaft, und ich gehe davon aus, dass wir nächstes Jahr zur Vollbeschäftigung zurückkehren werden.“

Yellen, die über die Hilfsmaßnahmen für COVID-19 aussagt, sagte, dass das Nothilfeprogramm für Miete ausgeweitet werdeschnell, um Räumungen zu verhindern, mit 1,4 Millionen Zahlungen an Mieter und Vermieter.

Aber sie fügte hinzu, dass „zu viel Geld auf staatlicher und lokaler Ebene weiterhin Engpässe aufweist“ und dass diese Gerichtsbarkeiten daran arbeiten müssen, Hindernisse für die

Yellen wiederholte auch, dass ein Schuldenausfall, ausgelöst durch das Versäumnis des Kongresses, die Staatsschuldengrenze aufzuheben, das volle Vertrauen und die Kreditwürdigkeit der Vereinigten Staaten beeinträchtigen würde, „und unser Land wahrscheinlich mit einer Finanzkrise und einer Wirtschaftskrise konfrontiert wäre“.Rezession.

Sie hofft immer noch, dass die Schuldengrenze parteiübergreifend angehoben wird.Die Republikaner des US-Senats blockierten am späten Montag eine Schuldengrenze und eine staatliche Finanzierungsmaßnahme.

Share.

Leave A Reply